Ein ziemlich cooles aber natürlich gefälschtes Projekt ging jetzt online, welches die damals vorhergesehene Zukunft neu aufleben lässt. Damals dachte man für den Film Zurück in die Zukunft vielleicht noch, dass wir tatsächlich 2014 schon auf fliegenden Skateboards durch die Gegend jagen.

Gut, nach wie vor fahren hier vor der Tür die Jugendlichen mit Skateboards, welche mit Rollen ausgestattet sind und auf dem Boden aufliegen. Dennoch ist die HUVr-Parodie ganz cool, die jetzt an den Start ging. Gewinnen konnte man dafür ein paar berühmte Personen und auch ein sehr berühmtes Auto. Aber schaut selbst rein.

Übrigens ging nicht nur ein Video online, sondern sogar eine ganze Webseite, die leichtgläubigen Leuten ziemlich real erscheinen könnte. Nicht fehlen dürfen jetzt natürlich die Gerüchte über einen vierten Teil der Serie für das Ende des laufenden Jahres.

[youtube A4vE_vpkr90]

(via Twitter)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.