prxpu

Wir hatten erst Ende der letzten Woche von einer ganz neuen Portierung berichtet, welche das einzige Meego-Smartphone Nokia N9 mit der letzten Android-Version Ice Cream Sandwich ausstattet. Davon gab es aber lediglich zwei Fotos, welche sich natürlich auch recht leicht fälschen lassen, doch nun gibt es ein erstes kurzes Beweisvideo für dieses Projekt. Und das Video überrascht insoweit, dass Android bereits recht flüssig läuft und zumindest der Drawer nichts zu wünschen übrig lässt.

Nicht nur für jetzige eventuell unzufriedene N9-Besitzer könnte diese Portierung noch recht interessant werden, sondern auch für alle anderen Modding-Freunde unter euch. Denn das N9 ist mit echt wahnsinnig geiler Hardware ausgestattet, wie etwa das Gehäuse aus Poly-Carbonat. Ein Gerät mit derartiger Optik und Haptik fehlt noch unter den Androiden, zumindest ein Bereich in welchem Nokia der Konkurrenz etwas voraus hat. [via] [youtube m0DjYjdgNoM]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.