Viele bekannte Fahrzeugformen und Fahrzeuggrößen gibt es weiterhin nicht elektrisch. Hoffentlich ändert sich das zunehmend. Die ersten Marken arbeiten daran jedenfalls, wozu zum Beispiel Volkswagen gehört. AERO heißt das neuste „Konzept“, das den elektrischen Passat der Zukunft darstellen soll. In den nächsten Tagen gibt es zu diesem Fahrzeug mehr, teilte Volkswagen vorab mit.

Die erste vollelektrische Limousine von Volkswagen

Aber es bleibt nicht dabei, die ID-Familie soll bereits 2023 um den elektrischen Passat vergrößert werden. Eine Limousine soll es werden. Schon dieses Jahr soll es den ID. AERO in China geben. Deutsche Kunden müssen ein wenig länger auf das neue Modell warten. Vielleicht bis 2023 oder sogar 2024, das wird uns VW bald verraten.

Für den 27. Juni ist für 14 Uhr nämlich die Weltpremiere des ID. AERO geplant. Die Skizzen in diesem Beitrag sind ein Vorgeschmack und brandneu.

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Markiert:

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.