Microsoft will seine Präsenz auf Android-Geräten stärken, die Erweiterung von „Ihr Smartphone“ scheint gut anzukommen. Mit dem neusten Update der Companion-App wird möglich, dass Nachrichten und Fotos mit dem Windows-PC synchronisiert werden. Einfach die App auf dem Smartphone installieren, das Gegenstück auf dem PC und schlussendlich die Verbindung herstellen. Nun bekommt man am PC stets Zugriff […]

Microsoft will seine Präsenz auf Android-Geräten stärken, die Erweiterung von „Ihr Smartphone“ scheint gut anzukommenMit dem neusten Update der Companion-App wird möglich, dass Nachrichten und Fotos mit dem Windows-PC synchronisiert werden. Einfach die App auf dem Smartphone installieren, das Gegenstück auf dem PC und schlussendlich die Verbindung herstellen. Nun bekommt man am PC stets Zugriff darauf, was an neuen SMS-Nachrichten und Fotos auf dem Smartphone eintrudelt.

Klappt bislang aber nur bedingt gut, denn ich sehe nur die letzten 20 – 30 Fotos und noch keinerlei SMS-Nachrichten. Aber gut, das ist zumindest schon mal ein Anfang. Mit dem kommenden Oktober-Update für Windows 10 soll ja sogar noch mehr möglich werden, dann sogar das komplette Spiegeln des Smartphones.

Bald geht noch viel mehr

Einfach folgende Apps herunterladen, die Verbindung wird über euer Microsoft-Konto hergestellt. Wann es möglich wird, das Android-Smartphone am PC nutzen zu können, direkt mit Microsoft-Apps und ohne große Tricks, ist noch nicht bis ins Detail bekannt.

Preis: Kostenlos

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.