Ikea Tradfri Rollo

Ikea wird wahrscheinlich im kommenden Jahr das Tradfri-Angebot um smarte Rollos erweitern, jetzt sind die zu erwartenden Preise bekannt. Es wird grundsätzlich zwei Modelle geben, die einmal lichtdurchlässig sind und einmal eben lichtundurchlässig. Aber wie viel Geld wird Ikea für seine Rollos wollen, die sich auf Knopfdruck hoch und runterfahren lassen? Nach den neusten Informationen sollen mindestens 99 Euro fällig werden, heißt es in einem neuen Bericht.

Es gibt noch keine Verfügbarkeit oder genauen Maße, doch wir können uns auf Preise von 99 bis 139 Euro einstellen – fünf Ausführungen soll es von den Rollos insgesamt geben. Steuerbar sind die smarten Rollos per Fernbedienung oder App, daher vermutlich in Zukunft auch per Amazon Alexa und Google Assistant. Ich würde die Rollos gerne mit Routinen verknüpfen.

Es gibt weiterhin keine Details für den deutschen Markt, wobei die Preise hierzulande wie eben beschrieben aussehen sollten. Wir hoffen auf eine Verfügbarkeit im Frühjahr 2019, vielleicht ist aber noch mehr Geduld gefragt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.