Bei Google Play gibt es jetzt einen gesonderten Platz für beliebte Indie-Titel, damit man auch mal abseits der großen Entwickler neue Inhalte finden kann. Alles steht immer im Zeichen der großen Entwickler, zuletzt war wiedermal Super Mario ein solches Beispiel. Davor gab es monatelang gefühlt nichts außer Pokemon GO. Doch es gibt auch viele kleinere Entwicklerbuden, die nette und besonders coole Spiele entwickeln.

Viele Spiele leben vor allem von ihren Details, von der liebevollen Entwicklung des Spieledesigns und auch natürlich von der jeweiligen Idee an sich. Google bietet nun für solche Spiele einen gesonderten Platz an, seit ein paar Tagen scheint die Indie Corner im Play Store komplett neu zu sein.

Neue Tipps neben bekannten Titeln

Es gibt natürlich schon einige bekannte Titel, denn The Room, Alto’s Adventure, Limbo oder auch Badland, sind inzwischen hinlänglich bekannt. Alles große Erfolge auf iOS und Android, ausgezeichnet mit diversen Awards. Unterteilt wird in recherchierte Tipps der Play-Redaktion, neue bzw. aktuelle Highlights und auch in die eben erwähnten Meisterwerke.

Zu finden am Desktop und auch mobil. Jeweils muss man im Play Store eigentlich nur die Spiele-Kategorie öffnen. Dort ist dann direkt im oberen Karussell der Hinweis zur Indie Corner zu finden.

[via Androidcentral]