Super Mario Run jetzt für Android veröffentlicht

Nintendo veröffentlicht nach reichlich Wartezeit auch für die Android-Nutzer die Neuauflage von Super Mario. Der kleine italienische Klempner huscht nun also auch über die Bildschirme der Android-Nutzer, zumindest wenn man auf das brandneue Super Mario Run setzt. Sicher werden einige unter euch auch schon den ein oder anderen Nintendo-Emulator vorher benutzt haben.

Doch nun ist Schluss mit Nostalgie, Super Mario Run hebt den Gameboy-Klassiker auf eine neue, aktuelle Stufe. Super Mario läuft deshalb in diesem Spiel von alleine, ihr habt quasi nur eine einzige Taste zur Steuerung des Spiels. Springen, Rutschen, „Fliegen“… das sind die Dinge, die ihr im Spiel steuert.

Neben der neuen, innovativen Steuerung will Super Mario Run auch mit weiteren Spielmodi überzeugen, unter anderem auch mit Multiplayer (Toad Ralleye). Ansonsten überzeugt Super Mario Run mit vielen klassischen Elementen im aufgemotzten Look.

Im Laufe des Tages sollte das Spiel dann via Google Play erhältlich sein, sicherlich kann das von Nutzer zu Nutzer unterschiedlich ausfallen. Übrigens werden für die Vollversion später 9,99 Euro fällig, probieren kann man das Spiel kostenlos.

[via Caschys Blog]

  • Dennis

    Krass ey, für mich ist der Hype schon vorbei -.-

  • Dariusz Hildebrandt

    Schade, das Spiel ist nicht mir Android TV wie Nexus Player kompatibel.