Etwas anders als vorher vermutet wurde heute Instagram Direct angekündigt, eine Möglichkeit Fotos und Videos direkt an die eigenen Freunde zu versenden, kein klassischer Nachrichtendienst wie andere Messenger.

Die Jungs von Instagram meinen, dass es immer mal wieder die Momente git, welche man zwar teilen will, die aber nur bestimmte Freunde betreffen und nicht alle Follower. Anstatt aber den Account zu sperren, also nur Freunde als Follower zuzulassen, kann man jetzt Fotos und Videos direkt an die Kontakte unserer Wahl senden. Dort kann man sehen, wer das Foto/Video angesehen und kommentiert hat, zudem kann man natürlich dort auch selbst kommentieren.

Es handelt sich also nicht um einen klassischen Messenger, sondern um Instagram für den privaten Kreis, wenn man so will. Auf jeden Fall recht nett umgesetzt, im Laufe der nächsten Stunden und Tage wird es neue App-Updates geben.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via Instagram)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.