Nach mehrmals fehlerhaften Auslieferungen in den letzten Monaten bietet Google jetzt wieder die kompakte Version des Google Assistant.

Man konnte sich bei Google bislang nicht auf ein eindeutiges Design für Google Assistant einigen, außerdem lieferte man zuletzt eine falsche bzw. veraltete Version an die Nutzer aus. Nun scheinen die Probleme bei der Bereitstellung wieder behoben zu sein, sodass mehr Android-Nutzer den kompakten Google Assistant auf ihrem Android-Smartphone vorfinden sollten.

Die allgemeine verfügbare kompakte Version sieht wie folgt aus:

via 9to5Google

Google Assistant sieht nicht immer gleich aus

Es ist weiterhin bekannt, dass Google verschiedene Styles ausliefert. Auf den Pixel-Handys dürfte der Assistant etwas anders aussehen, wobei auch hierzu bislang kein einheitlicher Look bei den Nutzern verteilt ist. Bisschen nervig ist der unterschiedliche Style immer dann, wenn man mehrere Geräte nutzt und die Tastenanordnung jedes Mal unterschiedlich ist.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.