Jetzt dürfen endlich deutsche Nutzer des Samsung Galaxy S23 das neuste 2,2 GB Update laden

Samsung Galaxy S23 Ultra Juni 2023 Update

Samsung verteilt großflächig in Europa das erste große Sommer-Update des Jahres für die Galaxy S23 Serie.

Wir schreiben den 22. Juni und endlich kommt für das Samsung Galaxy S23 und seine großen Brüder das neuste Update an. Es wurde von vielen erwartet, denn es bringt einige Verbesserungen im Bereich der Kamera mit. Grundsätzlich stecken hier wohl viele Verbesserungen für das gesamte System drin, der Download ist auf dem Galaxy S23 Ultra etwas über 2,2 GB groß.

Das einzige Problem an der Sache ist, dass Samsung immer noch keinen umfassenden Changelog veröffentlicht hat. Was der Nutzer zu Gesicht bekommt, ist der übliche Hinweis, bei dem lediglich von Stabilitätsverbesserungen, Bugfixes, neuen Funktionen und „weitere Verbesserungen für eine optimale Leistung“ die Rede ist, ohne auch nur ein konkretes Detail zu nennen.

Besitzer aller drei Galaxy S23 Smartphones dürfen sich über Verbesserungen der Kamera freuen. Aber auch neue Funktionen wie ein 2x Porträt-Zoom sind beim S23 Ultra dabei. Ich hoffe sehr, dass die 200 MP Kamera des Galaxy S23 Ultra nach dem Update außerdem deutlich besser mit Bewegungen umgehen kann und somit weniger Motion Blur verursacht.

Es gibt aber ein Problem: Insider und Beobachter sagen, dass es bereits eine neuere Ausgabe des Updates mit weiteren Bugfixes gibt, doch diese erhalten wir gerade noch nicht. Gut möglich, dass Samsung schon bald noch ein Update nachschiebt oder dann alles mit dem Juli-Update glattbügelt.

Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

5 Kommentare zu „Jetzt dürfen endlich deutsche Nutzer des Samsung Galaxy S23 das neuste 2,2 GB Update laden“

  1. nächste Schwachsinnsnews zu dem Update… ich nenne ein s23 ultra mein eigen und wie schön die letzten Tage ist hier kein Update zu sehen … wie oft ist das Update jetzt schon laut Smartdroid rausgekommen? morgen schreiben wir bestimmt den 23. Juni und es kommt wieder raus…

    1. Ich habe es gerade installiert. Das Update ist auch nicht „laut SmartDroid.de“ mehrmals rausgekommen, das ist eine Tatsache. Die Quellen hierzu sind immer in den Beiträgen verlinkt und es kam unzählige Nutzer, die Screenshots online hatten, außerdem kann man beobachten, welche Firmware bei Samsung auf den Servern zur Verfügung steht.

  2. ja super, es ist die fehlerhafte version AWF1. auf die kann ich verzichten. im android hilfe forum treten auch schon die ersten probleme auf.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!