Essential hat vor über zwei Jahren sein erstes und bislang einziges Smartphone vorgestellt, bis heute fällt das Start-Up insbesondere und fast ausschließlich durch seine gute Produktpflege auf. Daran hat sich nichts geändert, Essential beliefert das erste PH-1 auch mit der neusten Android-Version und das sogar ab dem ersten Tag. Bereits zum gestrigen Abend kündigte Essential […]

Essential hat vor über zwei Jahren sein erstes und bislang einziges Smartphone vorgestellt, bis heute fällt das Start-Up insbesondere und fast ausschließlich durch seine gute Produktpflege auf. Daran hat sich nichts geändert, Essential beliefert das erste PH-1 auch mit der neusten Android-Version und das sogar ab dem ersten Tag. Bereits zum gestrigen Abend kündigte Essential den Release des neuen Android 10 an, nur wenige Minuten nach Google.

Google beliefert erste Pixel-Generation recht überraschend

Bereits im Herbst 2018 endete die Update-Garantie für die Pixel-Smartphones der ersten Generation, doch deshalb muss das kein Ende für neue Android-Updates bedeuten. Zeigt uns Google auch überraschenderweise, denn nicht nur die Betaversion von Android 10 wurde für Pixel und Pixel XL bereitgestellt, das finale Update steht seit dem 3. September zur Verfügung. Ist bereits das dritte Android-Upgrade dieser Smartphones.

Unterm Strich zeigen diese zwei Beispiel und auch Xiaomi, dass sich in der Versorgung mit aktuellen Android-Versionen einiges in den letzten Jahren getan hat. Wenn Google und Co. jetzt noch das Niveau von Apple erreichen, ziehen wir unseren Hut gleich zweimal.

https://www.smartdroid.de/android-10-veroeffentlicht-updates-fuer-google-smartphones-unterwegs/

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.