gopro hero3plus

HTC muss sich coole neue Produkte überlegen oder mit den schon vorhandenen Produkten irgendwie erfolgreicher werden. Offenbar hat man sich jetzt für den ersten Weg entscheiden, wie die Leute von Bloomberg wissen.

HTC soll angeblich an einer eigenen Action-Kamera arbeiten, die wir uns offenbar wie eine der bekannten GoPro-Geräte vorstellen können. Das besondere Augenmerk liegt hierbei auch auf der Verbindungsmöglichkeit zu Android und iOS-Geräten.

Wie die GoPro soll die Kamera von HTC wasserdicht sein. Der verbaute Sensor wird 16 MP auflösen und das Objektiv hat natürlich einen besonders weiten Winkel. Bluetooth und WLAN gehören ebenso zur Grundausstattung.

Klingt auf jeden Fall nach einem interessanten Projekt, wobei HTC trotz UltraPixel in den vergangenen beiden Jahren nicht wirklich für die besten Smartphone-Kameras stand.

(via Bloomberg, Androidcentral Bild GoPro)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.