Folge uns

News

Larry Page liebt Google+ noch immer

Veröffentlicht

am

google plus logo rot

Google hat in den vergangenen Wochen mit einem Schlag die Leitungen zu Google+ gekappt. Nicht nur Google Fotos wurde komplett ausgelagert, auch YouTube wird in Zukunft wieder frei von Google+ sein und der klassische Google-Account ohne Zwangsprofil im sozialen Netzwerk des Alphabet-Konzerns ist ebenso wieder da. Wann wird Google+ also komplett eingestellt und über den digitalen Jordan geschickt? Wahrscheinlich nicht so schnell.

Larry Page hat sich jetzt nicht nehmen lassen seine Liebe zu Google+ zu beteuern. Er hätte unter einem Beitrag auch auf unzählige andere Fragen reagieren können, antworte aber nur darauf, ob man bei Google das eigene soziale Netzwerk noch liebe.

„Ja, wir lieben Google+ noch immer!“

Das ist ja schon fast romantisch! Aber Romantik zählt in diesem Geschäft nicht, sondern nur, ob die Dienste erfolgreich sind und sich daher vielleicht auch irgendwann selbst finanzieren können.

Ich denke Google+ ist soweit durch für Google, hat aber vielleicht doch noch zu viele aktive Nutzer, um den Dienst einfach zu beenden. An einen Neustart glaube ich derweil aber nicht.

>>> folgt uns auf Google+!

(via MarketingLand)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Beliebt