Leak enthüllt mehr: Nothing Phone (2) kann euer OnePlus-Ersatz sein, jedenfalls bei der Kamera

Nothing-Phone-2-1

Wir stehen nur noch wenige Tage vor der Enthüllung des Nothing Phone (2), doch bekannte Quellcode-Durchleuchter sind mit diversen Details einfach schneller. Zum neuen Premium-Smartphone des jungen Start-Ups gibt nun ein paar mehr Details rund um die Kamera. Ein Fakt ist dabei besonders interessant.

Unserer Meinung nach ist es jedenfalls kein Zufall, dass der ehemalige OnePlus-Gründer wohl immer noch Beziehungen pflegt, die zu gewissen Gemeinsamkeiten führen. Beim neuen Phone (2) setzt Nothing für die Hauptkamera nämlich auf den IMX890-Bildsensor mit 50 MP und OIS. Steckt kurioserweise auch im OnePlus 11.

Bei weiteren technischen Daten kann uns „kamila“ verraten, dass Nothing auf ein FHD-Display von Visionox setzt, das ca. 6,7″ groß ist und zum Energiesparen abseits von 120 Hz auch tiefere Bereiche wie 1, 10, 24 und 30 Hz unterstützt. Die restlichen Kameras und den optischen Fingerabdrucksensor kennen wir wohl schon aus dem Phone (1).

Alles in allem wird Nothing wieder auf den Schlamm hauen, aber jetzt kein wahnsinnig starkes Upgrade bieten können. Ich hoffe auf ein rundes Smartphone-Paket, das einen fairen Preis bieten und somit eine Alternative sein kann.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!