Folge uns

Android

Lenovo K900: Dual-Core von Intel, Full-HD-Display und außergewöhnliches Design

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Lenovo K900

Bisher ist in meinen Augen in den letzten zwei Jahren immer nur ein Hersteller durch besondere Designs aufgefallen und das war Motorola, die immer wieder auf Materialien wie Kevlar setzten. Doch nun sind sie nicht mehr alleine, denn Lenovo hat in der vergangenen Nacht in Las Vegas ihr neues Lenovo K900 vorgestellt, ein recht besonderes Smartphone. Denn das Gerät ist unter anderem das erste Smartphone mit dem neuen Dual-Core-Prozessor von Intel (Clover-Trail), bisher gab es nur Geräte mit Single-Core-Prozessoren. Dieser Chip ist mit 2GHz getaktet und dürfte daher grob die doppelte Leistung von dem verbauten Chip aus dem RAZR i bieten, da er eben über zwei und nicht nur einen Kern verfügt.

Anders als die meisten Konkurrenten setzt Lenovo beim K900 auf ein 5,5 Zoll-Display, das aber löst natürlich 1920 x 1080 Pixel auf. Auf der Rückseite gibt es noch eine 13 Megapixel Kamera und der Arbeitsspeicher ist 2GB groß. Viel interessanter ist eigentlich auch das Gerät an sich, bei welchen man auf Materialien wie Stahl und Carbon setzt, das Gewicht konnte man dafür mit 162 Gramm trotzdem noch im Rahmen halten und mit nur 6,9mm ist das K900 für seine Größe auch noch ziemlich schlank.

Nachteil: Wohl nur in China wird das K900 in den Handel kommen. (via, via)

[asa]B009DZJMES[/asa]

 

 

3 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

3 Comments

  1. owea

    9. Januar 2013 at 09:16

    Ein Traum!!

  2. erni74

    9. Januar 2013 at 10:09

    schade das es nicht nach Europa kommen soll

  3. Lassitter

    9. Januar 2013 at 11:57

    Sieht wirklich schick aus!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.