Folge uns

Android

LG G Pad 8.3 offiziell vorgestellt

Veröffentlicht

am

lg_g_pad_8.3_tablet

Nach einem kurzen Teaser vor einigen Tagen hat LG seinen Neueinstieg ins Tablet-Geschäft nun offiziell gemacht. Das G Pad 8.3 verfügt, wie der Name schon sagt, über ein 8,3 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 1920 x 1200. Im Inneren kommen neben einem 1.7GHz starkem Snapdragon 600 auch 2GB RAM zum Einsatz. Für genug Laufzeit soll ein 4,600mAh großer Akku sorgen. Dazu kommen noch 2 Kameras mit jeweils 5 und 1,3 Megapixel. Trotz dieser recht guten Ausstattung ist das G Pad nur 8,33mm schlank und 338g leicht.

Als OS kommt Android in der Version 4.2.2 mit zusätzlicher LG Software zum Einsatz. Dazu gehören unter anderem QSlide, QPair und KnockOn. QSlide lässt den Nutzer bis zu 3 Apps gleichzeitig ausführen, während QPair eine Verbindung zwischen Tablet und Smartphone ermöglicht um Anrufe und Nachrichten zwischen den beiden Geräten zu verwalten. KnockOn kennt man bereits vom LG G2 und weckt das Tablet aus dem Ruhezustand durch zweimaliges Tippen auf den Bildschirm.

lg_g_pad_8.3

Erhältlich wird das G Pad 8.3 weltweit im 4.Quartal diesen Jahres sein. Ein Preis steht aber noch nicht fest.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt