Folge uns

News

LG G3: Screenshots in 2560 x 1440er Auflösung aufgetaucht

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Welcher der großen Smartphone-Hersteller wird zuerst ein Smartphone mit QHD-Display auf den Markt bringen? Sony wird es wohl nicht sein, auch Samsung und HTC setzen bislang noch auf Full HD. Doch LG könnte diesen Schritt nun gehen.

In dieser Woche waren erste Infos aufgetaucht, dass das LG G3 als D850 bezeichnet wird und die Displayauflösung 2560 x 1440 Pixel besitzt. Es handelte sich dabei zwar nur um ein UA Profil einer Webseite, doch dieses wird nun durch Screenshots bestätigt.

Zwar sind die Screenshots zunächst eher unspektakulär, doch sie bringen interessante Infos mit.

Denn die Auflösung beider Screenshots ist 1440 x 2560 Pixel (hochkant). Hinweis oder gar schon Beweis? Gute Frage, denn mit dem LG G3 rechnen wir nicht vor der Jahresmitte. Deshalb ist das Durchsickern von Screenshots zum jetzigen Zeitpunkt zwar etwas früh, doch das neue HTC One zeigt auch, dass es sich hierbei nicht um einen Einzelfall handeln würde.

[asa]B00EQ8Y7AG[/asa]

(Quelle lgg3kopen via ChiplocoReddit)

4 Kommentare

4 Comments

  1. Tomislav Delic

    15. März 2014 at 16:09

    Wieso ist eure Seite plötzlich so weiss und leer? Oder liegt das an meinem Addblocker?

    • Br4inl3ss

      15. März 2014 at 18:39

      Mach den Adblock einfach aus.

  2. zymo

    15. März 2014 at 22:11

    Angesichts der Tatsache, dass das neue HTC One und das Oppo Find 7 (mit QHD Display) demnächst präsentiert werden, ist so ein „Leak“ der die Bildschirmauflösung des G3 bestätigt wenig überraschend.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt