Folge uns

Android

LG Optimus Vu zeigt sich in einem ersten Video liegend, stehend und wie man es bedient

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

lg optimus vu

LG hat vor ein paar Tagen erstmals das Optimus Vu öffentlich bekannt gegeben und man will damit definitiv mit dem Samsung Galaxy Note konkurrieren, denn auch das Optimus Vu ist mit Handschrift-Eingabe und diversen Tools dafür ausgestattet. Unterschied ist vor allem das Display, denn es ist mit 5 Zoll etwas kleiner und kommt im für Smartphones untypischen 4:3 Format und bringt daher eine ebenso untypische Auflösung von 1024 x 768 Pixel mit.

Bisher wussten wir von diesem Gerät lediglich die technischen Daten und kannten das Design von ersten Fotos, jetzt ist aber endlich auch ein erstes Video aufgetaucht. Dieses zeigt uns das Gerät in sämtlichen Lebenslagen auf einem Tisch und sogar kurz wie man es bedient, zudem wird wie schon angesprochen ein Tool für die Eingabe per Handschrift gezeigt. Durch das Video wird mir übrigens auch erstmals ein Vorteil des 4:3 Formats klar, denn vor allem horizontal macht das Surfen im Web durchaus mehr Spaß, da die Anzeige wesentlich breiter und zugleich höher als bei anderen Geräten ist.

[youtube xCfukF5VJVQ]

Ausgestattet ist das Optimus Vu mit dem schon erwähnten 5 Zoll Display, einem 1,5GHz Dual-Core-Prozessor, 1GB RAM Arbeitsspeicher und als OS kommt vorerst Android 2.3 (Gingerbread) zum Einsatz. Die Präsentation wird auf dem Mobile World Congress stattfinden. [via] [asa]B005SYZ4SQ[/asa]

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt