Folge uns

Android

LineageOS 16 landet auf Mi 8, Poco F1 und Pixel (1. Gen)

Veröffentlicht

am

LineageOS Logo Header

In diesen Tagen erscheint das neue LineageOS in Version 16, die ersten Builds sind auch für neuere Geräte bereits verfügbar. In erster Linie profitieren die Nutzer der letzten Xiaomi-Geräte, da erste Downloads für die Smartphones Pocophone F1 und Xiaomi Mi 8 verfügbar sind. Etwas anders sieht das bei den anderen Marken aus.

Von Google wird weiterhin nur das Pixel der ersten Generation unterstützt, die neueren Geräte haben von der offiziellen Version des LineageOS aktuell nicht viel. Wobei ich das alternative Android-System darauf nicht unbedingt sehe. Spannender ist es für die Geräte, die entweder alt sind oder ein stark vom Hersteller angepasstes Android einsetzen.

Erst seit ein paar Tagen gibt es die ersten Firmware-Dateien des neuen LineageOS 16, daher noch für wenige Geräte. Einen Überblick könnt ihr direkt euch auf dem Server der Macher holen, dort sind alle Geräte gelistet und die Download-Links zur verfügbaren Firmware. Im hauseigenen Wiki gibt es Hilfestellungen. (via)

LineageOS 16 ist da und das ist neu

1 Kommentar

1 Kommentar

  1. behemoth0r

    12. März 2019 at 10:03

    Kommt schon, das Nexus 4 will es auch :-D

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt