In modernen Messenger-Apps muss man nicht unbedingt immer mit befreundeten Leuten schreiben, auch der ein oder andere Chatbot kann nützlich sein.

Kitchen Intelligence by Maggi, das ist der vollständige Name einer möglicherweise innovativen Neuheit für den Smartphone-Messenger WhatsApp. Maggi hat einen eigenen Chatbot gestartet, der „mit Kochsessions für neue Inspiration in der Küche“ sorgen möchte. Gestartet wird unter anderem mit einem Kochkurs, welcher uns die Basics näherbringen soll. 2500 Rezeptideen soll der Chatbot bieten können und der Kochassistent „beantwortet auch Fragen zu den Rezepten und berücksichtigt die Vorlieben oder Unverträglichkeiten der Verwender.“

Kochkurse und Rezeptideen per Smartphone-Chat

Der WhatsApp-Kochkurs „Einfach kochen lernen“ übermittelt die Basics, um den Kochlöffel zu schwingen und bietet Wissen rund um Fleisch, Fisch und schnelle 15-Minuten-Rezepte. Im Kurs „Bella Italia“ können Kochbegeisterte von KIM in fünf Modulen das Wichtigste aus der italienischen Küche erlernen.

Die Kurse sind interaktiv: Zahlreiche Anleitungen zeigt der Chatbot mit How-To und Rezeptvideos. Die Kochkursmodule bieten unterschiedliche Varianten von Rezepten an und lassen sich somit nach individuellen Präferenzen wie zum Beispiel eine vegetarische Ernährung gestalten. Heute soll es schnell gehen? KIM lässt die Kochsessions auch im eigenen Tempo durchlaufen.

So gelangst du an den Chatbot:

  • Wenn du am Smartphone bist, dann klicke hier, um zum Kochkurs auf Whatsapp zu gelangen
  • Du kannst dir aber auch diese Nummer unter „Maggi Kochstudio“ speichern: +49 151 57 22 66 07
  • Schicke eine Nachricht „Starte Kochkurs“ an diesen Whatsapp-Kontakt

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.