Es ist mal wieder ein ganzer Monat vergangen und deshalb steht bei Google die Veröffentlichung des neusten Security Bulletins für Android an, jetzt natürlich für den Mai 2018. Selbstverständlich werden wiedermal direkt Sicherheitspatches auf die Google-Smartphones verteilt, weiterhin für die letzten Nexus-Geräte und alle Geräte der Pixel-Serie. In den kommenden Tagen sollten die automatischen Updates bei […]

Es ist mal wieder ein ganzer Monat vergangen und deshalb steht bei Google die Veröffentlichung des neusten Security Bulletins für Android an, jetzt natürlich für den Mai 2018. Selbstverständlich werden wiedermal direkt Sicherheitspatches auf die Google-Smartphones verteilt, weiterhin für die letzten Nexus-Geräte und alle Geräte der Pixel-Serie. In den kommenden Tagen sollten die automatischen Updates bei euch eintreffen, solltet ihr kein Interesse daran haben diese bereits vorher manuell auf eure Smartphones oder Tablets einzuspielen.

Diesmal sind die Functional Updates eher klein gehalten, für das Pixel XL gibt es einen Fix für Probleme mit dem Netzteil und für alle aktuellen Google-Geräte gibt es Verbesserungen für die Multitouch-Erkennung. Ansonsten gibt es wiedermal unzählige kleinere und größere Fixes, die ältere und neuere Fehler beheben bzw. potenzielle Sicherheitslöcher stopfen. Details dazu lest ihr bei Google nach.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.