Massive Leaks zu Xperia 10 V und Xperia 5 V

Xperia-10-V-Leak

via TheTechOutlook

Generation V steht bei Sony vor der Tür: Der japanische Hersteller stellt in Kürze das Xperia 10 V, das Xperia 5 V und das Xperia 1 V vor. Die drei neuen Android-Smartphones decken drei Preisklassen ab über 400 Euro ab. Zu zwei der kommenden Android-Modellen gibt es nun massive Leaks.

Zum einen ist das Xperia 5 V in einem Benchmark aufgetaucht. Es werden einige interessante Details verraten, unter anderem der verbaute Chipsatz. Sony setzt hier auf den Snapdragon 8 Gen 2 von Qualcomm, besser geht es derzeit eigentlich nicht. Auch beim Arbeitsspeicher wird nicht gegeizt, dieser liegt wohl bei 16 GB RAM.

In einer ganz anderen Preisklasse spielt das Xperia 10 V, das wohl irgendwo zwischen 400 und 500 Euro liegen wird. Dafür bringt es im Grunde das Design der letzten Jahre mit, was letztlich auch bedeutet, dass der Klinkenanschluss noch vorhanden ist. Heute ein absolutes Novum.

Sony Xperia 1 V: Neues Smartphone mit microSD und Klinkenanschluss – das gibt’s noch!

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

6 Kommentare zu „Massive Leaks zu Xperia 10 V und Xperia 5 V“

  1. Wow, was für massive leaks.

    Ich habe noch ein Leak für euch: Das Sony Xperia 5 IX wird den neuesten Prozessor haben und haltet euch fest das 10 IX bekommt ein Kopfhöreranschluss. O:

  2. der Klinkenstecker ist alles aber kein Novum :) Meine Mama hat immer gesagt wenn du ein Fremdwort nicht kannst, nimm ein anderes 🤷‍♂️ Unikum wäre vielleicht besser

  3. ob ip67…oder 68 vorhanden wäre, die Angabe fehlt völlig, wäre dem so, ist das ein schönes Handy.
    endlich stereo Lautsprecher und 120hz, wenn die frontcam nach wie vor draußen bleibt, mein nächstes Smartphone

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!