Wie im Vorfeld bereits zu erwarten war, hat Google mit dem Dezember-Update zugleich den nächsten Feature-Drop veröffentlicht. Dabei handelt es sich um ein größeres Funktionsupdate für die eigenen Pixel-Smartphones. Es sind einige kleinere und größere Neuheiten mit dabei, die Google jetzt auf die Geräte bringt. Für alle Pixel-Geräte geht jetzt der neue Extreme Battery Saver an den Start, der den Restakku für einen noch längeren Zeitraum zur Verfügung stellt.

Googles neue Akkuverlängerung: Extremer Stromsparmodus kommt auf ältere Pixel-Handys

Google Fotos, adaptiver Sound, GPS-Verbesserungen

Google macht außerdem den Fotoeditor in Google Fotos noch umfangreicher. Weitere automatische Vorschläge machen die Nachbearbeitung einfacher und vielfältiger. Dynamik soll Helligkeit, Kontrast und Farben gleichermaßen verbessern. Eine Reihe von neuen Himmelsvorschlägen hilft, um mit nur einem Fingertipp atemberaubende Sonnenuntergangs- und Sonnenaufgangsbilder erstellen zu können.

 

Bereits vorher ist auch der adaptive Sound aufgetaucht. Pixel-Handys der aktuellen Generation können den Ton anhand der Umgebungsgeräusche automatisch anpassen und optimieren.

Es verwendet das Mikrofon, um die Akustik in Ihrer Nähe zu bewerten, und passt dann die Sound-Equalizer-Einstellungen in bestimmten Apps an. Bringen Sie Ihr Pixel vom Schlafzimmer ins Badezimmer, während Sie sich morgens fertig machen? Ihr Audio wird überall gut klingen.

Und nicht nur der Ton ist besser, das GPS-Signal auf Pixel 4a und 5 ebenso. Google verspricht eine noch genauere Standorterkennung für Fußgänger, sogar die richtige Straßenseite soll im besten Fall erkannt werden. Davon ist nicht der gesamte Funktionsumfang sofort überall verfügbar.

Akku, Google Lens, adaptive Verbindungen

Google macht Übersetzungen innerhalb von Android noch schneller verfügbar, wofür erneut Google Lens zur Hilfe kommt.

Ihr Pixel kann jetzt auch erkennen, ob Sie eine Website oder App in einer anderen Sprache anzeigen, und diese mit Google Lens übersetzen. Machen Sie einfach einen Screenshot oder wischen Sie in die App-Übersicht und tippen Sie auf den Objektivchip, um die Übersetzung anzuzeigen.

Pixel 4a und Pixel 5 profitieren zusätzlich von neuen kontextsensitiven Akkufunktionen. Sie sollen helfen, den Rhythmus des Nutzers besser kennenzulernen, um effektiv die Akkulaufzeit zu verlängern. Eine Steuerung der Ladegeschwindigkeit hilft zusätzlich der Lebenszeit des Akkus.

Zusätzliche Verbesserungen an Adaptive Battery für Pixel 5 und Pixel 4a (5G) können automatisch noch mehr Strom sparen, wenn ein Benutzer wahrscheinlich seine nächste Ladung verpasst, wodurch das Gerät noch länger mit Strom versorgt wird. Das adaptive Laden trägt zur Erhaltung des Batteriezustands im Laufe der Zeit bei, indem dynamisch gesteuert wird, wie schnell ein Pixel-Gerät aufgeladen wird. Schließen Sie einfach abends Ihr Telefon an, stellen Sie einen Alarm ein und das adaptive Laden wird seine Wirkung entfalten.

Ebenfalls dem Akku zugutekommen die adaptiven Verbindungen für Mobilfunk, nur verfügbar auf den 2020er Pixel-Smartphones.

Und für Besitzer von Pixel 5 und Pixel 4a (5G) hilft Ihnen unsere neue Adaptive Connectivity- Funktion dabei, das Beste aus Ihrem Akku herauszuholen, indem Sie je nach verwendeter App automatisch von 5G auf 4G wechseln. Es wählt 4G für Dinge wie das Surfen im Internet oder das Senden von Texten und wechselt zu 5G, wenn Sie Filme ansehen oder große Dateien herunterladen.

Es lassen sich außerdem Now-Playing-Titel exportieren, der Homescreen besser anpassen und neue Wallpaper gibt es auch.

Hold for me ist eine weitere Assistant-Funktion, die zunächst nicht in Deutschland verfügbar ist. Diese Funktion hält für uns automatisch Warteschleifen aktiv und holt uns erst ans Telefon, wenn am anderen Ende eine echte Person ist. Quasi ein Assistenzsystem für Wartenschleifenanrufe.

via Google

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Nehmen Sie an der Konversation teil

5 Kommentare

  1. Super !!!
    Und wann und wo gibt es endlich das Pixel 4a zu kaufen (generell) außer bei Google Shop ?
    Mit den hier angekündigten Verbesserungen ?

  2. Dieses Phone ist ein Alptraumb Haptisches Feedback läßt sich nicht abschalten, der Fingersensor funktioniert nicht, der Lautsprechersound ist unterirdisch und klirrt- möglicherweise habe ich ein Montagsmodell erhalten, es geht jedenfalls heute wieder an den Mediamarkt zurück. Schade um die vielen Stunden, die ich mich mit einrichten herumgeärgert habe (vorher Galaxy 7, Android 9)

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.