Saturn startet zum wiederholten Male seine Mehrwertsteuer-geschenkt-Aktion, in welcher wir einen Rabatt in Höhe der Mehrwertsteuer auf unsere Einkäufe erhalten. Effektiv liegt der angebotene Rabatt bei rund 16 Prozent, denn die Mehrwertsteuer kann aus rechtlichen Gründen natürlich nicht tatsächlich erlassen werden. Für das ein oder andere Gadget, Smartphone oder Smarthome-Device dürfte ein attraktiver Preis bei […]

Saturn startet zum wiederholten Male seine Mehrwertsteuer-geschenkt-Aktion, in welcher wir einen Rabatt in Höhe der Mehrwertsteuer auf unsere Einkäufe erhalten. Effektiv liegt der angebotene Rabatt bei rund 16 Prozent, denn die Mehrwertsteuer kann aus rechtlichen Gründen natürlich nicht tatsächlich erlassen werden. Für das ein oder andere Gadget, Smartphone oder Smarthome-Device dürfte ein attraktiver Preis bei rumkommen, dafür aber vorher immer mal den Preisvergleich prüfen.

3 Tage Mehrwertsteuer geschenkt

Aktion gültig im Markt vom 6.9.-7.9.19 und online vom 5.9., 20 Uhr bis 8.9.19, 23:59 Uhr, vorbehaltlich einer Verlängerung. Käufer erhalten auf vorrätige bzw. online sofort verfügbare Artikel einen Nachlass in Höhe des inkludierten Mehrwertsteueranteils, der auf den ausgezeichneten Preis anfallen würde. Der Mehrwertsteueranteil entspricht einem Nachlass von 15,966% des jeweiligen Kaufpreises und wird auch auf 7% MwSt.-Artikel gewährt.

Rabattierte Preise werden am Warenkorb sichtbar. Mit einer Filiale in der Nähe könnt ihr euch eure online bestellten Produkte natürlich auch ganz bequem selbst abholen. Alternativ versendet Saturn aber auch recht flott. Wir erwarten eine ähnliche Aktion auch bald bei MediaMarkt, solltet ihr diesmal zu spät dran sein.

War nicht das richtige Schnäppchen dabei? Hier findest du mehr Beiträge von uns über aktuelle Angebote im Netz. Wenn du einen Tipp für uns hast, dann gerne ab damit in die Kommentare oder trete unserer Telegram-Gruppe bei!

Denny Fischer

Gründer von SmartDroid.de, bloggt seit 2009 über die aktuellsten Technik-Trends. Schon immer an Technik interessiert, begann die Karriere mit eigenem Blog ab 2008 - nur ein Jahr später mit dem Fokus...

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.