Ich schaue mir ja auch gerne mal an, was die verschiedenen Smartphone-Hersteller an neuen Hintergrundbildern auf ihren neuen Smartphones ausliefern. Es ist ja eigentlich immer neues Material dabei. Ein großer Fan bin ich derzeit von den sogenannten „Super Wallpaper“, die Xiaomi auf seinen eigenen Smartphones anbietet. Besonders ein Exemplar hat es mir gerade angetan, ist seit Wochen auf meinem Google Pixel 5.

Der mit Schnee bedeckte Berg, beruhigend und hübsch zugleich

Mir gefällt der Snow Mountain Super Wallpaper ziemlich gut (Titelbild), über welchen auch wir schon vor einigen Wochen geschrieben hatten. Dieser Wallpaper verändert nicht nur den Blickwinkel, wenn ihr das Smartphone entsperrt. Er sieht auch zu den verschiedenen Tageszeiten unterschiedlich aus. Es gibt eine helle Tagesansicht, einen sichtbaren Sonnenuntergang, die Nacht und den Morgen. Außerdem bewegen sich die sichtbaren Wolken. Das wirkt sehr organisch, passt mir super in den Alltag.

Und das Beste an dieser Story ist, dass ihr diesen Live Wallpaper auch auf euer Android-Smartphone bekommt. Kostenlos. Hierfür einfach die Datei vom Apkmirror herunterladen und auf eurem Gerät installieren. Im Anschluss sollte euer Smartphone in der Auswahl zum Hintergrundbild auch den Snow Mountain Super Wallpaper anbieten.

Ich bin immer ein Fan von Hintergrundbildern mit wenig Farbe, die nicht allzu aufgeregt daherkommen. Ich mag auch deshalb auch die aktuellen Live Wallpaper von Google, auf denen sich immer nur sehr wenig bewegt. Zum Beispiel fliegende Vögel, die man kaum erkennt. Schaut mal in unsere Suche, wir verbloggen eigentlich immer wieder Wallpaper-Downloads der bekannten Hersteller.

Tipps sind auch jederzeit gerne gesehen, einfach unter unseren Beiträge in die Kommentare.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Nehmen Sie an der Konversation teil

2 Kommentare

  1. Danke für den Tipp. Ich schaue auch immer wieder gern nach schönen Wallpapers. Kann man denn die APK bedenkenlos installieren? Normalerweise installieren ich nur aus dem Playstore…

  2. Boah, DER Wallpaper. DAS Hintergrundbild. DAS Papier. Ja, es übersetzt sich korrekt mit Tapete, also DIE. Würde sich aber noch bescheuerter anhören.
    Wenn sich sich ein grammatikalischer Artikel vom adhoc-Verständnis, von der Sprechgeschmeidigkeit, von der Einfachheit, etc.pp. so sehr aufgedrängt wie hier (DAS PAPER/das Papier), warum um Himmels Willen baut man dann freiwillig solch einen ohren- und sinnbetäubenden Stolperstein einbauen? Ich liebe deine Beiträge, Denny und lese seit über einem Jahr nahezu täglich deine Beiträge, bin immer happy damit, heute war ich allerdings platt. Ist das so eine Art Community-Sprache? Wie lange schläft man darüber, bis man sich für so etwas entscheidet? Nix für ungut! Aber selbst in der allerwörtlichsten Übersetzung würde man DAS Wandpapier sagen, da im Deutschen der grammatikalische Artikel immer auf das letzte Substantiv (in einer Wortkonstruktion) bezieht. Warum so kompliziert?

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.