Auch der Xiaomi Mi TV Stick lässt noch auf sich warten, der neue HDMI-Dongle zeigt sich nun aber unter anderem in der Google Play Console.

Es zeigten sich bereits erste Gerüchte, dass Xiaomi den neuen Mi TV Stick in verschiedenen Varianten vorstellen will. Man macht es ähnlich wie Google und auch Amazon, die von ihren Streaming-Sticks jeweils ein Modell mit und eines ohne 4K anbieten. Es wird daher Preisunterschiede geben, wie schon von den eben erwähnten Geräten bekannt. Bestätigen können das unter anderem die ersten Geekbench-Ergebnisse und die Google Play Console.

Dort taucht der Mi TV Stick nämlich mit einem Prozessor auf, der nicht 4K-fähig ist. Bis zum jetzigen Zeitpunkt fehlt noch ein weiteres Modell, welches denn 4K fähig wäre. Damit rechne ich aber ganz sicher, gerade im europäischen Bereich. Noch hält sich Xiaomi mit Aussagen zurück, wann genau der Mi TV Stick verfügbar ist, doch der Marktstart scheint nun nicht mehr sonderlich weit entfernt zu sein.

Google Play Console lässt 4K-Modell noch vermissen

Xiaomi packt auf den neuen Stick das aktuelle Android TV mit Basis auf Android 9, verrät die besagte Google Play Console heute schon. Derweil ist bekannt, dass Google an einem neuen Android TV mit Basis auf Android 11 arbeitet. Google scheint für Android TV nämlich ein Redesign zu planen, das mit dem neuen Chromecast 4 eingeführt wird und dann auch für andere Geräte verfügbar sein müsste. Ist aber wohl noch alles in der Entwicklung und längst nicht fertig.

Erst vor wenigen Tagen war das neue Bild vom Mi TV Stick (Titelbild) aufgetaucht. In einigen Ländern wird der neue Stick zwar für „demnächst“ angekündigt, ein exaktes Datum fehlt aber auch wie bei uns immer noch. Für das Mi TV Stick Modell mit Full HD als maximale Auflösung rechne ich mit einem Preis von um die 40 Euro hier in Deutschland, wenn nicht sogar noch etwas weniger.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.