Microsoft hat seinen Browser für Android mal wieder aktualisiert, nun soll der Edge-Browser auch auf Tablets nutzbar sein. Was ich selbst mangels Tablet gar nicht bestreiten oder bestätigen kann, wir glauben aber mal den Entwicklern von Microsoft. Im Changelog ist von der Veränderung nichts zu lesen, nur der Blogpost verrät es. Ohne zusätzliche Besonderheiten bzw. Funktionen soll der Browser nun auch auf Tablets nutzbar sein, die Installation aus Google Play ist daher nun möglich.

Microsoft hat Edge für Android nun seit einiger Zeit am Start, der Browser macht durchaus eine gute Figur und kann auch mit nützlichen Features aufwarten. Eine Synchronisierung mit der PC-Version ist zum Beispiel möglich, ähnlich wie wir das von Google Chrome schon seit zig Jahren kennen. Einfach mal probieren, wenn ihr keinen festen Browser habt und offen bei diesem Thema seid.

Preis: Kostenlos

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.