Folge uns

Android

Microsoft Cortana wird in Cyanogen OS integriert

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

cortana

Nochmal zurück zu Microsoft heute, die unter anderem mit einem neuen Android-Lockscreen auf sich aufmerksam machten. Bekannterweise gibt es auch Cortana seit einiger Zeit für Android zumindest in einer größeren Testphase und bald soll der Assistent in den ersten Android-Geräten fest integriert werden. Ein neuer Bericht sagt, dass Cyanogen und Microsoft derzeit zusammen daran arbeiten, dass Cortana tiefer in das Cyanogen OS integriert wird und sicherlich als Gegenstück zu Google Now dienen soll.

Cyanogen entfernt sich schon seit einiger Zeit mehr von Google und hatte bereits vor Monaten eine Zusammenarbeit mit Microsoft angekündigt. Kirt McMaster von Cyanogen ist schon Feuer und Flamme. Man will coole Funktionen umsetzen, wie etwa die Steuerung von Diensten wie Spotify mittels Cortana-Sprachsteuerung. Genau das, was Google mit Now schon macht und Apple mir Siri auf iOS.

So wie sich Microsoft bei Android ins Zeug haut, wird Windows Phone sicher bald hintenangestellt. Verkauft sich ja eh nicht, also kann man die Ressourcen auch in andere Projekte stecken.

(via IB Times, Neowin, GSMDome)

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt