Minecraft wird in einer neuen Variante für Mobilgeräte erscheinen, jetzt zeigt ein neues Video den aktuellen Stand der Dinge des Augmented Reality-Spiels. Mit Pokemon GO und Harry Potter Wizads Unite ist das Thema noch nicht abgeschlossen, ein weiterer Hype der vergangenen Jahre wird demnächst mittels erweiterter Realität auf unseren Smartphones spielbar sein. Minecraft Earth ist […]

Minecraft wird in einer neuen Variante für Mobilgeräte erscheinen, jetzt zeigt ein neues Video den aktuellen Stand der Dinge des Augmented Reality-Spiels. Mit Pokemon GO und Harry Potter Wizads Unite ist das Thema noch nicht abgeschlossen, ein weiterer Hype der vergangenen Jahre wird demnächst mittels erweiterter Realität auf unseren Smartphones spielbar sein. Minecraft Earth ist nämlich unterwegs, jetzt wird eine neue Beta angekündigt und gezeigt.

Minecraft in der erweiterten Realität

Dazu gibt es auch ein neues Video, das den heutigen Stand der Entwicklung zeigt. Vor ziemlich genau zwei Monaten gab es den ersten Trailer, seither hat sich etwas getan. Seht einfach selbst:

Ich glaube auch abseits der Minecraft-Fans könnte dieses Spiel ein durchaus interessantes werden. Ich finde die AR-Spiele sind einfach cool, so zockt man heute mobil und kommt auch noch ein wenig vor die Tür.

Mit etwas Glück könnt ihr Minecraft Earth eher spielen, dafür müsst ihr euch nur auf der off. Webseite registrieren und euch selbst die Daumen drücken. Ich tue das vielleicht auch.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.