Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Misfit Vapor vorgestellt: Wasserdichte Smartwatch mit GPS

Misfit steigt in den Markt der Smartwatches voll ein, die Vapor ist eine runde Smartwatch ohne Android Wear. Trotzdem sicherlich für den ein oder anderen interessant. Vapor heißt die neue Misfit-Uhr, die natürlich auch hauptsächlich auf Fitness ausgelegt ist und dafür ein paar besondere Funktionen hat. Erfreulich dürfte für die Outdoor-Sportler mit Sicherheit der integrierte GPS-Sensor sein, zudem ist auch hier ein Herzfrequenzmesser integriert.

UPDATE: Inzwischen gibt es eine Änderung, die im Sommer erscheinende Uhr wird nun doch mit dem neuen Android Wear 2.0 ausgestattet sein. Offensichtlich hat das mit der eigenen Software nicht so geklappt oder Android Wear erfüllt jetzt einfach die gewünschten Voraussetzungen.

Und wer dann auch noch gern schwimmt, wird sich über das wasserdichte Gehäuse freuen. Komplett wird das Paket dann noch mit der drahtlosen Musikwiedergabe, insofern ihr ein passendes Headset besitzt. Ansonsten sind die üblichen Funktionen integriert, neben dem Activity Tracking wird auch der Schlaf gemessen und auf Wunsch lassen sich Benachrichtigungen des Smartphones* ablesen.

Die Software hat ein paar nette Animationen, scheint deshalb aber nicht überladen oder gar zu bunt. Zudem erinnern die Menüs ein wenig an die Tizen-Uhren von Samsung. Mit 1,39″ hat das Display die fast übliche Größe solcher Uhren, knapp 200 Dollar werden für das Gerät im Laufe des Jahres dann fällig.

Hands-on

[via TechCrunch]