Auch wenn die 10 Millionen CyanogenMod-Installationen schon beeindruckend sind, lassen die 30 Millionen MIUI-Nutzer uns möglicherweise die Kinnlade herunterklappen.  Die beeindruckende Verbreitung der Android-Oberfläche MIUI ist allerdings kaum verwunderlich, denn die stammt vom chinesischen Hersteller Xiaomi, welcher inzwischen nicht mehr nur in China ziemlich populär ist. Mit Hugo Barra von Google wird MIUI bzw. Xiaomi […]

Auch wenn die 10 Millionen CyanogenMod-Installationen schon beeindruckend sind, lassen die 30 Millionen MIUI-Nutzer uns möglicherweise die Kinnlade herunterklappen. 

Die beeindruckende Verbreitung der Android-Oberfläche MIUI ist allerdings kaum verwunderlich, denn die stammt vom chinesischen Hersteller Xiaomi, welcher inzwischen nicht mehr nur in China ziemlich populär ist.

Mit Hugo Barra von Google wird MIUI bzw. Xiaomi jetzt in der Zukunft auch international voll auf Angriff gehen. Wir sind sehr gespannt darauf, wie diese Geschichte verlaufen wird.

Habt ihr MIUI als Custom-ROM schon ausprobiert?

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via Miui Forum, Caschy)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.