Dank Amazon Großbritannien haben wir offenbar bereits jetzt eine preisliche Vorstellung vom Moto G, doch noch mehr sehr interessante Infos können wir der Beschreibung entnehmen. Der Mittwoch kann kommen. Wow, Motorola scheint sich auf internationalen Märkten mit einem Kracher zurückzumelden. Das Moto G könnte ein wahnsinnig günstiges Smartphone mit recht guter Ausstattung werden, es wird […]

Dank Amazon Großbritannien haben wir offenbar bereits jetzt eine preisliche Vorstellung vom Moto G, doch noch mehr sehr interessante Infos können wir der Beschreibung entnehmen. Der Mittwoch kann kommen.

Wow, Motorola scheint sich auf internationalen Märkten mit einem Kracher zurückzumelden. Das Moto G könnte ein wahnsinnig günstiges Smartphone mit recht guter Ausstattung werden, es wird zumindest mit Sicherheit ein Smartphone für den Massenmarkt. Amazon UK listet das bisher auch als DVX bekannte Smartphone zu einem Preis von nur 160 Pfund, was umgerechnet weniger als 200 Euro sind. Bestätigt werden durch Amazon auch das 4,5 Zoll HD-Display und der Quad-Core-Prozessor (Snapdragon 400 o. ä.).

UPDATE: Schon jetzt ist das Moto G auch bei Amazon hierzulande gelistet, natürlich für unter 200 Euro.

Besonders interessant finden wir den Punkt „Advanced Android with guaranteed upgrade“, also wird das Moto G über ein erweitertes Android mit Update-Garantie verfügen. Die Erweiterungen durch Motorola halten sich aber in Grenzen, wie wir aus der jüngeren Vergangenheit kennen. Aber eine Update-Garantie? Das klingt toll, wir sind sehr gespannt, ob die nicht doch nur für das Update auf Android 4.4 gemeint ist.

Anders als beim Moto X kann man das Moto G optisch zwar nicht ab Werk konfigurieren, doch die wechselbare Rückschale betont man besonders in der Beschreibung mit „Different backs you can switch out to reflect your unique style“.

Am Mittwoch gegen 15 Uhr wird das Moto G enthüllt.

[asa]B00GJG0Q0I[/asa]

(via Softpedia, Android OS)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.