Folge uns

Android

Moto G6: Datenblatt und mehr Bilder

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Im April wird Motorola das neue Moto G6 präsentieren, das Android-Smartphone wird es in verschiedenen Varianten geben. Nun sehen wir neue Bilder, denn der nächste Leak ist da. Motorola konnte sein neues Mittelklasse-Portfolio mal überhaupt nicht geheimhalten, schon lange vor der Präsentation im kommenden Monat sahen wir zahlreiche Bilder und bekamen Datenblätter vorgelegt, nun will Killer Features mit weiteren Infos aufwarten.

Moto G6 Play

Die besseren Modelle wird man vom Play grundsätzlich direkt an der Kamera unterscheiden können, denn das günstigere Play-Modell des Moto G6 wird keine Dualkamera besitzen. Dafür aber den größeren Akku mit satten 4000 mAh, der unter einem 5,7 Zoll Display mit HD-Auflösung steckt. Das Gerät wird dürfte sich optimal als Zwei-Smartphone eignen oder für Einsteiger mit Wunsch einer guten Akkulaufzeit.

Moto G6

Im leicht besseren Moto G6 steckt ein neuerer Snapdragon 450 statt dem 430, der Akku hat nur 3000 mAh aber das 5,7 Zoll Display löst mit Full HD auf. Hinten gibt es die Dualkamera, unter der Haube mindestens 3 Gigabyte RAM und 32 Gigabyte Datenspeicher. Bei den höherwertigen Moto G6 ist der Fingerabdrucksensor vorn, die Touchoberfläche kann auch für Gesten verwendet werden.

Kommentare

Beliebt