Motorola wird die G7-Serie demnächst vorstellen und jetzt zeigt sich mit dem Moto G7 Plus das Top-Smartphone erneut vor der Kamera. Erst kurz vorher waren erste Fotos aufgetaucht, die neusten Aufnahmen verraten allerdings noch ein paar mehr Details. Zum Beispiel über die Kamera, die eine optische Bildstabilisierung besitzen wird. Diese hilft besonders im Lowlight für Fotos […]

Motorola wird die G7-Serie demnächst vorstellen und jetzt zeigt sich mit dem Moto G7 Plus das Top-Smartphone erneut vor der Kamera. Erst kurz vorher waren erste Fotos aufgetaucht, die neusten Aufnahmen verraten allerdings noch ein paar mehr Details. Zum Beispiel über die Kamera, die eine optische Bildstabilisierung besitzen wird. Diese hilft besonders im Lowlight für Fotos ohne Wackler und damit einer höheren Bildqualität.

Feuriges Rot

/Leaks, FB

Motorola wird das Moto G7 wohl auch in einem feurigen Rot anbieten, denn dieses Modell ist beim neusten Leak auch dabei. Ebenso die Information, dass das Moto G7 Plus mit bis zu 27 Watt schnell aufgeladen werden kann. Damit bricht man keine Rekorde aber sollte schnell viel neue Akkulaufzeit in das Smartphone gepumpt bekommen.

Je nach Preis, der bei uns wohl bei über 360 Euro liegen wird, ist das Motorola Moto G7 Plus ein verdammt spannendes Mittelklasse-Smartphone. Verfügbar sind die Geräte bei uns im Februar oder spätestens März, so genau wissen wir das noch nicht.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.