Motorola hat vor wenigen Tagen den Start der Entwicklung angekündigt und nennt nun alle Smartphones aus dem eigenen Lager, welche in den kommenden Monaten das neue Android 9 Pie erhalten werden. So langsam aber sicher drehen sich die ersten Hersteller und machen offizielle Angaben. Erwartet wird nämlich das System-Update mit Android 9 Pie an Bord – und das von vielen Nutzern. Motorola nannte jetzt insgesamt acht Smartphones, nur drei Geräte stammen aus 2017:

moto z3
moto z3 play
moto z2 force edition
moto z2 play
moto x4
moto g6 plus
moto g6
moto g6 play

Gefällt euch diese Liste? Aus dem letzten Jahr sind nur die Geräte der Z2-Serie dabei und das Motorola Moto X4. Daher bleiben die Besitzer der kompletten G5-Serie leider außen vor. Zumindest für die G5s-Modelle hätte ich etwas mehr erwartet, immerhin sind die Geräte gerade nur ein Jahr alt.

Starten soll der Rollout bei Motorola noch im Herbst, vermutlich zuerst für das Motorola Moto Z3. [via]

https://www.smartdroid.de/android-9-pie-das-sind-die-neuerungen/

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.