Folge uns

Android

Motorola: Neue Android One-Smartphones auf Bildern, Event angekündigt

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Motorola wird für Android One eine komplett neue One-Serie an den Start bringen. Die neuen Handys werden vermutlich in knapp über einem Monat präsentiert. Erst war bereits das One Power aufgetaucht, kurz darauf auch das normale One. Nun gibt es nochmals Bilder von beiden Smartphones. Ich mag durchaus die Idee, dass man den Motorola-Geräten mit Android One eine eindeutige Signatur verleihen möchte. Optisch aber weniger, die Geräte gleichen mehr dem Mischmasch der Konkurrenz.

Motorola One One Power

Motorola One in Schwarz und Weiß – AndroidHeadlines

Im Header sehen wir beide Modelle, das One hat eine glänzende Rückseite und einen anderen Look bei den Kameras. Hier weiter unten im Artikel sehen wir nur noch das One, welches wohl weniger Leistung haben wird. So klar ist das aber im Vorfeld noch nicht. Vorn setzen die Geräte auf ein Notch-Display, hinten auf eine Dualkamera. Bis zu 3780 Milliamperestunden soll der Akku groß sein.

Android One wächst und wächst

Immer mehr Hersteller setzen auf Android One und das finden wir gut. Android One bedeutet eine zweijährige Garantie auf neue Android-Updates bzw. System-Updates im Allgemeinen, noch länger gibt es neue Sicherheitspatches. Stock Android mit wenigen Hersteller-Apps und Anpassungen ist ein weiteres Merkmal.

Motorola hat derweil auch für den 2. August ein Event angekündigt. Werden wir da das Moto Z3 Force sehen oder diese beiden Kandidaten? Warten wir mal ab. [via]

3 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

3 Comments

  1. Dirk

    2. Juli 2018 at 10:46

    Mich würde mal wieder ein Phone mit Dual Frontspeaker interessieren, beste was es gibt finde ich. Was Huawei da z bsp macht mit der Höhrermuschel überzeugt mich nicht ganz bzw eher wenig.

  2. Dirk

    2. Juli 2018 at 10:50

    PS Vorteil bei Kommentaren via Disqus inkl Login via Google war, dass man über eine Antwort informiert wurde . Das ist evt auch der Grund warum hier keine wirklichen Dialoge entstehen. Ich vergesse auch öfters nochmal zu schauen ob ich ne Antwort bekommen habe, da ich nicht informiert werde via Notification etc…..

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      2. Juli 2018 at 10:51

      weiß ich alles. Disqus hat allerdings nervige Probleme gemacht. Mal sehen, ob das ich wieder besser hinbekomme

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt