Im September 2012 präsentiert aber immer noch nicht tot, das Razr i von Motorola. Gut, das neuste Firmware-Update hätte deutlich schneller ausgeliefert werden können, doch immerhin kommt es überhaupt noch. In diesen Tagen hat nämlich die Verteilung des Android 4.4-Updates begonnen, welches knapp über 420 MB groß ist.

Es bringt ein fast unangetastetes Android 4.4 KitKat auf das Razr i mit Intel-Prozessor. Wer also noch das alte Razr i im Schrank liegen hat oder gar im Alltag nutzt, sollte demnächst ein großes Firmware-Update installieren können. Wie immer wird es aber ein paar Tage dauern, bis jeder Nutzer eine Update-Benachrichtigung erhalten wird.

(via mobiFlip)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.