Netflix arbeitet nun seit geraumer Zeit an einem neuen Abonnement, das dank Werbung günstiger sein soll. Jetzt sind weitere Details hierzu bekannt.

Netflix nennt das neue Abonnement schlicht „Netflix with Ads“. Es sind ein paar Textbausteine aufgetaucht, die weitere Details zu dem neuen Plan frühzeitig durchsickern lassen. Netflix arbeitet jedenfalls daran, das Abonnement zeitnah an die Leute zu bringen. Es bietet weniger Funktionen, weil es weniger kostet.

Netflix: Werbung ermöglicht günstigeren Preis, lässt aber Funktionen vermissen

Zum einen hatte Netflix schon durchblicken lassen, dass einige Studios der angebotenen Inhalte mit Werbung nicht einverstanden sind. Einige Inhalte werden daher nicht zur Verfügung stehen, wenn man Netflix with Ads nutzt. Aber auch offline kann man nichts schauen – Downloads sind nicht möglich.

Zu guter Letzt soll Netflix den Nutzern anbieten, dass dank einiger Einstellungen möglichst relevante Werbeanzeigen ausgespielt werden. Hierfür sollen Nutzer „ein paar Details“ angeben können, um die Relevanz der Werbung erhöhen zu können.

Werbung

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Avatar photo

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.