Die Integration von Werbung ist für Netflix technisch eigentlich kein großes Ding, dennoch gibt es ein Problem. Auch was Lizenzen angeht. In der Android-Welt werden jedenfalls einige nicht auf das günstige Abonnement mit Werbung setzen können. Ausgerechnet die Nutzer, die womöglich wegen ihrer finanziellen Situation gerne sparen würden.

Neues Netflix-Abonnement funktioniert auf weniger Geräten

Wie inzwischen ersten Kollegen aufgefallen ist, kann man das 5 Euro günstige Abonnement mit Werbung nicht auf den ursprünglichen Chromecast-Geräten verwenden. Es funktioniert nur auf einem Chromecast mit Google TV. Hat man einen älteren Chromecast, zum Beispiel das Ultra-Modell, kommt ihr ums teure Abonnement nicht herum.

Auf Mobilgeräten gibt es auch ein „Problem“. Netflix mit Werbung steht nur auf Geräten mit Android 7 oder neuer zur Verfügung. Wer noch Android 6 Marshmallow oder eine noch ältere Android-Version auf seinen Geräten hat, wird Netflix mit Werbung nicht streamen können.

Netflix sperrt Kunden für günstiges Abonnement aus, die es eigentlich gerne nutzen würden

Das ist echt nicht gut. Ältere Geräte haben doch sicherlich vor allen Dingen die Leute, die sich nicht ständig mit neuer Hardware eindecken können oder wollen. Ausgerechnet diese Kunden, die sicherlich auch gerne günstige Netflix gucken wollen, sind somit vom Dienst ausgesperrt.

Es fehlt außerdem an vielen Inhalten, darunter richtig populäre Serien wie „House of Cards“, „Peaky Plinders“ oder „Arrested Development“. Netflix hat keine gültigen Lizenzvereinbarungen für die Einblendung von Werbung. Schon im Vorfeld war bekannt geworden, dass das ein Problem für den Katalog sein kann.

Netflix mit Werbung startet also zunächst unter nicht so guten Bedingungen.

Mit * markierte Links mit sind Affiliate-Links. Bei Käufen darüber verdienen wir eine Provision.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert