Das beste Netz des Landes ist weiterhin „Magenta“ und der zweite Rang sieht rot. Aber die Abstände zueinander sind kleiner, wir haben längst drei sehr gute Mobilfunknetze zur Auswahl.

  • Netztest: Neue Ergebnisse trudeln ein.
  • Vodafone bleibt auf Rang 2.
  • Konkurrenten rücken näher zusammen.

Der erste große Netztest des Jahresendes bestätigt sich nicht vollständig. Vodafone kann in anderen Netztests weiterhin auf dem zweiten Rang verweilen. Dafür bestätigen sich die zuletzt guten Ergebnisse von Telefonica (O2), wenngleich auch ohne Platzwechsel. Insbesondere bei 5G kann O2 noch nicht mithalten. Die Verfügbarkeit ist mangels gleichwertiger Technologie laut Chip-Netztest sehr viel schlechter als bei der Konkurrenz –  auf dem Land und in der Stadt.

Sehr gut: Es gibt kein schlechtes deutsches Mobilfunknetz

Connect bestätigt dafür, dass man bei Telefonica ebenso ein „sehr gutes“ Netz hat, wie es auch Vodafone und Telekom vorweisen können. Nur eben nicht ganz auf Niveau der höherpreisigen Konkurrenz. Nahezu gleichmäßig schneiden die Netze in allen Kategorien besser oder schlechter zueinander ab. Vodafone ein wenig schlechter als Telekom und Telefonica ein wenig schlechter als Vodafone. Kein Punkt sticht mehr extrem hervor.

Netztest muss keine eindeutigen Ergebnisse liefern

Mal abgesehen von den deutschlandweiten Messungen ist die persönliche Erfahrung unterschiedlich. Manch einer wohnt in einer Region, da sind alle Netze gleichermaßen gut. Andere wiederum sind dort unterwegs, wo vielleicht sogar das „schlechteste“ Netz die besten Leistungen bietet. Wer sich vor einem Netzwechsel diesbezüglich unsicher ist, sollte abseits dieser Testberichte wohl mal Freunde und Bekannte fragen.

Manchmal gibt es auch kostenlose Testkarten wie das aktuelle Angebot von O2. Oder ihr schnappt euch ein paar Euro und gönnt euch Prepaid-Karten für einen ausführlichen Selbstversuch.

Schreibt gerne mal in die Kommentare eure letzten Erfahrungen, was die deutschen Mobilfunknetze anbelangt!

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.