In diesen Tagen tauchen bei immer mehr Nutzern neue Erinnerungen in Google Fotos auf. Diese Erinnerungen bieten uns diesmal einen Blick zurück auf den Frühling des Jahres. „Best of Spring 2022“ ist die Bezeichnung der neuen Kollektion auf Englisch.

Hey Google, wie war der Frühling?

Bei mir sind diese neuen Erinnerungen noch nicht aufgetaucht. Meist sind sie für deutsche Nutzer etwas verspätet verfügbar. Wenn die neuen Frühlings-Erinnerungen verfügbar sind, tauchen sie automatisch im Erinnerungen-Karussell ganz oben in Google Fotos auf.

Laut den Kollegen, die die neuen Erinnerungen schon haben, scheint es keine eindeutige Logik für die Auswahl der Fotos zu geben. Da muss man also erneut auf die Algorithmen von Google hoffen, dass die Kollektion von guter Qualität ist.

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.