Während die letzten Sportmodelle Galaxy Watch Active ohne ausgekommen sind, soll das neue Basismodell der Samsung Galaxy Watch wieder über eine drehbare Lünette verfügen. Es handelt sich dabei quasi um den Displayrand, der sich mechanisch drehen lässt, damit der Nutzer darüber unter anderem durch diverse Menüs navigieren kann. Eine tolle, weil auch einzigartige Funktion, die bislang und weiterhin wohl nur Samsung für Smartwatch anbietet.

Samsung bietet solide Smartwatch mit besonderer Eigenheit

Vor wenigen Tagen tauchte die neue Galaxy Watch bereits bei einer Behörde auf und verriet dort bereits diverse Details über sich. Jetzt also auch noch das eben beschriebene Detail, das Sammobile durch diverse Quellen bestätigen konnte. Es ist auf jeden Fall noch mit weiteren Leaks im Vorfeld zu rechnen, die Präsentation der neuen Galaxy Watch erwarten wir spätestens im August.

 

Samsung: Mehr Details zur neuen Galaxy Watch

Titelbild zeigt Galaxy Watch Active

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.