Schon seit Monaten schwirrt eine neue Wallpaper-Funktion durch die Quellcodes von Google, doch sie steht auf den Pixel-Handys immer noch nicht zur Verfügung. Wir reden von der Möglichkeit, normale Wallpaper mit einem 3D-Effekt auszustatten.

In diesen Tagen ist die Funktion erneut in Android 13 aufgetaucht und konnte bereits benutzt werden. Sie ist aber immer noch nicht komplett verfügbar, der Effekt funktioniert noch nicht. Die Neuerung soll möglich machen, dass sich ganz normale Bilder ein wenig mitbewegen, wenn der Nutzer sein Smartphone bewegt. Vergleichbare Wallpaper hat Google gerade selbst mit der „Live Bloom“-Kollektion veröffentlicht.

„Make your photo a 3D Wallpaper“

2022 12 19 10 01 26

Ich denke mal, Google setzt hier auf die Technologie, die man auch für die 3D-Fotos in den Erinnerungen von Google Fotos verwendet. Dabei werden hervorstehende Elemente, zum Beispiel eine Person im Vordergrund, durch einen 3D-Effekt vom Hintergrund gelöst.

Wann startet die neue Funktion? Möglicherweise mit dem zweiten Quartals-Update für Android 13, das für März 2023 (Pixel Feature Drop) vorgesehen ist. Im Laufe der aktuellen Testphase könnte die Funktion noch für die frühen Tester verfügbar werden.

Mit * markierte Links mit sind Affiliate-Links. Bei Käufen darüber verdienen wir eine Provision.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert