Neue Infos zur Pixel Watch 2 – Farben und Schnellladen?

new-Pixel-Watch-Band-2023-coral

Einiges bleibt wie gehabt, andere Punkte werden erneuert. Gehört Schnellladen bei der Pixel Watch 2 auch dazu?

In weniger als einem Monat kommt die Pixel Watch 2 und es werden weitere Details hierzu bekannt. Google hat das Gehäuse überarbeitet, aber nicht in allen Bereichen. Angeblich soll es optisch kaum anders sein, aber dafür ein anderes Material besitzen und leichter werden. Und was ist mit den Farben?

Für das Gehäuse verdichten sich die Informationen, dass das Gehäuse bei den Farben gleich bleibt. Egal ob mit oder ohne LTE, es werden wohl Gold, Schwarz und Silber verfügbar sein. Die im üblichen Lieferumfang enthaltenen Sportarmbänder werden farblich entsprechend angepasst sein.

Das neue Sportarmband wird wohl viele Farben mitbringen, darunter das schon bekannte Orange. Aber es werden auch Farben wie Moondust, Hazel, Obsidian und Porcelain aufgezählt. Grundsätzlich können wir eher neue Armbänder als neue Farben für die Pixel Watch 2 erwarten, davon profitiert auch die 1. Gen.

Eine abschließende Info ohne Details ist laut Droid-Life ein neues „Pixel Watch 2 USB-C-Schnellladekabel“. Ein wirklich schnelleres Aufladen wäre sehr begrüßenswert, aber darauf würde ich mich nicht zu früh freuen.

Google Pixel Watch 2: Datenblatt

  • Design der Pixel Watch 1. Gen, neues Display von Samsung
  • leichteres Gehäuse (ca. 10g) aus Aluminium
  • IP68 gegen Wasser und Staub
  • Qualcomm Snapdragon W5-Chipsatz, 4 nm
  • 2 GB RAM Arbeitsspeicher, 16 GB Speicher
  • Akku fast gleich, 24 Stunden mit Always-On-Display
  • Armbänder: Metal mesh, link und slim, Silikonarmband
  • Wear OS 4 (Android 13) ab Werk mit Update-Garantie und nahtlosen Updates
  • neue Sensoren, Stressmonitor, Pace-Tracking für Läufer
  • Start des Wear OS-Betaprogramms
  • mindestens Android 9 beim verbundenen Smartphone
  • Preis startet bei 399 Euro
Google-Pixel-Watch-2-Farben-Hero

Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!