• Plötzlich klingelt das eigene Telefon anders.
  • Nutzer der Google Pixel-Smartphones vermelden kuriosen Fehler.

Pixel 6 und ältere Modelle sind teilweise von einem Fehler betroffen, der euch vielleicht Anrufe verpassen lässt. Dieser neu entdeckte Fehler sorgt nämlich dafür, dass eure Pixel-Handys plötzlich anders klingeln. Das tritt wohl vorrangig bei Geräten mit aktuellster Software auf, sodass der Fehler vielleicht mit dem April-Sicherheitsupdate eingespielt wurde.

Die ersten Berichte hierzu gibt es seit wenigen Tagen. Betroffen sind nicht nur die neueren Pixel 6-Geräte, sondern auch ältere Modelle wie das Pixel 5. Ein wahrlich kurioser Bug, der hoffentlich bald aus der Welt geschafft wird. Tatsächlich scheint aus heiterem Himmel ein anderer Klingelton festgelegt zu sein. Das passiert aus bislang unbekannten Gründen.

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Nehmen Sie an der Konversation teil

2 Kommentare

  1. Ich bin bei Android 9 eingestiegen. Mich hat die Stabilität und Zuverlässigkeit des Systems überzeugt. Aber seit Android 12 fühlt sich das an wie unter Windows. Jede Woche etwas Neues, das wieder nicht so funktioniert wie es soll …

  2. Und ich wollte schon auf Android 9 Geräte zurückgehen, aber selbst da wird man über die Playstore Updates mit neuen Einschränkungen „beglückt“, wenn der Hersteller keine Updates mehr liefert. Und von der anderen Seite her zieht Google die Mindestanforderungen für Apps und deren Playstorezulassung immer höher.

    Geil, so macht man auch schön nach und nach die jüngeren Reservegeräte unbrauchbar.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.