Abermals gibt es ein kleines Update für die Google-App, das keinen neuen Changelog mitbringt und dennoch Neuerungen im Gepäck hat. Gemeint ist diesmal die Vorschau der Vorschläge für andere Suchanfragen, wenn ihr etwas in die Suchleiste eintippt. Mit Version 13.2 bringt Google einen neuen Style mit, den man so schon von Android 13 kennt. Was unterm Strich heißt, dass Google optische Neuerungen seiner Apps weiterhin auf „ältere Geräte“ ausliefert.

Es gibt schon erste Screenshots, wie den folgenden von 9to5Google. Es zeigt den deutlichen Unterschied im Bereich der Suchvorschläge, die jetzt größer dargestellt sind und etwas klarer voneinander abgetrennt. Leider ist der neue Look nicht sofort für alle Nutzer verfügbar, auch wenn ihr die aktuellste App-Version installiert.

Google arbeitet gerade generell an Darstellung und Funktionsweise seiner Suchleisten in Android. Wir berichteten erst vor wenigen Wochen über Neuerungen im Pixel Launcher. Grundsätzlich werden die Suchleiste auf Startbildschirm und im App-Launcher deutlich besser angepasst sein und eine ähnliche Funktionsweise aufweisen können.

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.