Neues Update bekannt: Google Play Store wird aufgemöbelt

Google-Play-Store Logo-Hero

Google hat bislang nichts anderweitig dazu erwähnt, bringt aber gleich mehrere Neuerungen mit dem neusten Update in den Play Store auf Android. Wie dem Changelog zu entnehmen ist, werden wohl diverse Entdeckungen der letzten Monate ab sofort an die Android-Nutzer bereitgestellt. Wir haben alle Details für euch.

Google wirbt für alle drei Neuerungen, dass sie vorrangig für Android-Telefone gedacht sind. Wobei ich mir nicht vorstellen kann, dass Tablet ausgeschlossen sind. Verfügbar werden die Neuerungen mit Version 40.2 sein, die seit dem 18. März 2024 verteilt wird.

Das ist neu:

  • Mit dieser neuen Funktion können Sie jetzt zulassen, dass Ihre Google Play-Apps mit begrenzten mobilen Daten automatisch aktualisiert werden.
  • Mit der dauerhaften Navigationsleiste können Sie die Hauptnavigationsleiste des Play Store auf mehr Seiten verwenden, z. B. in den Suchergebnissen und App-Details, was Ihnen die Navigation durch den Play Store erleichtert.
  • Sehen Sie sich die Highlights von Apps/Spielen an Orten im Google Play Store an.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

1 Kommentar zu „Neues Update bekannt: Google Play Store wird aufgemöbelt“

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!