Vom neuen Nexus 5 gibt es bislang noch keine Fotos, doch immerhin ist in den vergangenen Tagen ein Case für das Android-Smartphone aufgetaucht. Nachdem es erst eine Zeichnung gab, sind nun noch weitere Fotos von einem TPU Case aufgetaucht. Wir bekommen einen Eindruck davon, wie das Gerät aufgebaut ist. An der rechten Seite werden alle […]

Vom neuen Nexus 5 gibt es bislang noch keine Fotos, doch immerhin ist in den vergangenen Tagen ein Case für das Android-Smartphone aufgetaucht. Nachdem es erst eine Zeichnung gab, sind nun noch weitere Fotos von einem TPU Case aufgetaucht. Wir bekommen einen Eindruck davon, wie das Gerät aufgebaut ist. An der rechten Seite werden alle Tasten zu finden sein, an der Unterseite Lautsprecher und USB-Eingang, an der Oberseite eine 3,5 mm Klinke.

Die Rückseite gibt weiterhin Rätsel auf, ich würde aber nach wie vor auf eine Kamera, einen Fingerabdruckscanner darunter und Dual-LED-Blitz + Laser-Autofokus daneben tippen. Ein Gerücht über zwei Kameras für 3D schwebt seit einiger Zeit durch die Blogosphäre, was ich mir beim besten Willen aber nicht vorstellen kann.

Sollte Android M wie erwartet im September veröffentlicht werden, könnte es die zwei Nexus-Geräte auch gleich mit dazugeben. Es soll das kleinere 5,x“ Modell von LG geben und ein Huawei-Gerät mit ungefähr 5,7″ in der Diagonale.

[asa_collection items=1, type=random]smartphones[/asa_collection]

(via Twitter)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.