Nexus 7 bekommt den besten Werbeplatz im Internet – auf der Startseite von google.com

Google_Nexus_FD_610x367

Bisher hatten sich die Nexus-Geräte von Google und den jeweiligen Hardware-Partnern immer nur mäßig verkauft. Das liegt an verschiedenen Dingen, wobei die Geräte in meinen Augen meist die besten erhältlichen Android-Geräte am Markt waren. Unter anderem setzte Google nie oder selten auf die aktuellste Hardware, man hat also auch im Galaxy Nexus etwa auf einen Quad-Core-Prozessor verzichtet, im Nexus S damals auf einen Dual-Core-Prozessor. Auch im Nexus 7 setzte man auf die Tegra 3-Plattform, ein aktuellerer SoC hätte wahrscheinlich auch nicht den günstigen Preis ermöglichen können.

Die besonders werbewirksame „beste Hardware“  war also nie oder nur teilweise verbaut, zudem hat man dummerweise die Nexus-Geräte auch nie wirklich beworben. Doch das ändert sich mit dem Nexus 7 wohl, denn dieses wird aktuell auf der Startseite von Google.com beworben. Einen bessere Platz für Werbung dürfte es im Internet kaum geben, Google.com ist eine der meistbesuchtesten Webseiten der Welt. (via, via)

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Tablets[/asa_collection]