Folge uns

Android

Nexus 7 bekommt den besten Werbeplatz im Internet – auf der Startseite von google.com

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Google_Nexus_FD_610x367

Bisher hatten sich die Nexus-Geräte von Google und den jeweiligen Hardware-Partnern immer nur mäßig verkauft. Das liegt an verschiedenen Dingen, wobei die Geräte in meinen Augen meist die besten erhältlichen Android-Geräte am Markt waren. Unter anderem setzte Google nie oder selten auf die aktuellste Hardware, man hat also auch im Galaxy Nexus etwa auf einen Quad-Core-Prozessor verzichtet, im Nexus S damals auf einen Dual-Core-Prozessor. Auch im Nexus 7 setzte man auf die Tegra 3-Plattform, ein aktuellerer SoC hätte wahrscheinlich auch nicht den günstigen Preis ermöglichen können.

Die besonders werbewirksame „beste Hardware“  war also nie oder nur teilweise verbaut, zudem hat man dummerweise die Nexus-Geräte auch nie wirklich beworben. Doch das ändert sich mit dem Nexus 7 wohl, denn dieses wird aktuell auf der Startseite von Google.com beworben. Einen bessere Platz für Werbung dürfte es im Internet kaum geben, Google.com ist eine der meistbesuchtesten Webseiten der Welt. (via, via)

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Tablets[/asa_collection]

5 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

5 Comments

  1. makos

    28. August 2012 at 19:05

    Ich glaube auf Werbung hat Apple ein Patent…

  2. FormelLMS

    28. August 2012 at 19:26

    Ich halte das für eine super Idee. Jedenfalls muß sich Google mit dem Teil nicht verstecken und ich denke, damit kann man einige Leute neu ins Android Boot holen.
    Irgendwie denken die meisten ja doch, es wären alles ipads, die die Leute da besitzen.

  3. !rule!

    29. August 2012 at 02:51

    also du willst mir doch nicht sagen das google ca (+/- eher – ) einhalbes jahr bevor es das ERSTE quadcore handy gab quadcore verbauen soll/könnte?sonst alles super.!

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      29. August 2012 at 08:18

      Halbes Jahr? Im Oktober 2011 war erstmals das Transformer Prime mit Tegra 3 in den Händen einiger Blogger, es wäre also auch beim Galaxy Nexus möglich gewesen ;)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt