Folge uns

Android

Nexus: Google-Ingenieure angeblich bei LG zu Gast gewesen

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

nexus 6 test

Wiedermal ranken sich viele Mythen um die kommenden Nexus-Geräte, vor allem dreht sich alles um die noch unbekannten Hersteller der neuen Smartphones und Tablets. Wir setzen zugegebenermaßen einfach mal fest voraus, dass Google wieder ein Tablet und ein Smartphone mit verschiedenen Partnern erarbeitet. Wie gewohnt bleibt wenig Zeit, Google entscheidet sich immer recht spät für die entsprechenden Partner und dann bleibt oft nicht mehr als ein halbes Jahr ab Vertragsunterzeichnung bis Präsentation des jeweiligen Gerätes.

Nachdem Huawei im Gespräch war, wird nun aus Korea von einem Besuch der Google-Ingenieure bei LG berichtet. Interessant, wollte LG doch keine weiteren Nexus-Geräte bauen, da vor allem finanziell nicht viel drin sei. Das war aber noch 2013 der Fall, inzwischen hat sich das Blatt gewendet und auch Nexus-Geräte kosten wieder wie normale Tablets und Smartphones mit Gewinnabsicht.

Die Produktion neuer Geräte kann bei LG günstiger ausfallen, da viele Module aus dem eigenen Haus kommen. Zudem denken immer alle nur an ein Smartphone*, doch ein Tablet* oder sogar eine Smartwatch* wären meines Erachtens bei so einer Kooperation möglich.

Welche Hersteller wünscht ihr euch?

(via eToday, G4G)

Kommentare

Beliebt